"Spielwelten? - Lernräume!" - Pädagogische Fachtage 07./08. Juni 2018


Thema: „Bewegung!!!“

 

„Luft und Bewegung sind die eigentlichen geheimen Sanitätsräte!“ (Theodor Fontane 1819-1888)

 

Diesem Spruch folgend lädt das Institut 3L zum siebenten Mal auf die wunderbare Kulturinsel Einsiedel ein, um zwei lustvolle Tage voller Anregungen für die Arbeit mit allen pädagogischen Zielgruppen zu erleben.

In diesem Jahr ist die Bewegung das Thema, von der ja immer wieder behauptet wird, dass sie zu wenig stattfindet... Dies ist auf der Kulturinsel gar nicht möglich, Hängebrücken, Trampolin, Schaukeln, unterirdische Gänge und vieles andere machen neugierig und laden zum Spiel, Bewegung wird zur Lust. In dieser Umgebung entstehen Ideen, auf was es in der pädagogischen Arbeit ankommt und wie entscheidend die Umwelt für die Aktivierung ist.

Hinzu kommen nun Künstler/innen und Pädagog/innen, die in Workshops für die Arbeit mit unterschiedlichsten Zielgruppen Anregungen geben werden: von „Kindertänzen aus aller Welt“ bis zu „Bewegter Kunst“. Und alles kann selbst ausprobiert und mit den Workshop-Leitern hinsichtlich der Einsatzgebiete reflektiert werden.

Wie in jedem Jahr werden die Teilnehmer/innen mit neuen Ideen und Erfahrungen nach Hause fahren und sich hoffentlich fest vornehmen, im nächsten Jahr wieder zu kommen.

 

 

 

Hier gehts zum grüngeringelten Fachtagungsprogramm für alle Pädagogen oder pädagogisch Interressierten. Für 2018 mit dem Themenschwerpunkt: "Bewegung!!".

Sie wollen während der Fachtagung abends nicht mehr nach Hause fahren? Dann gibt es hier die Möglichkeit Alle Preise und Varianten zu erfahren.

Ihr wollte am pädagogisch wertvollen und fantastischen Programm teilnehmen? Dann gehts hier entlang!

Was bisher so alles auf der Kulturinsel geschah...








News