Landschaftszeichen

 

Hand in Hand bei den 7 Eichen

lagen im Teich 2 steinalte Leichen.

Sie wollten nur Zigaretten kaufen.

Nie mehr gesehen - wahrscheinlich verlaufen.

Seitdem gibt es dort ein Landschaftszeichen.

 

 

Wie trostlos wäre doch unsere Welt, wenn wir uns nur mit praktischen und zweckmäßigen Dingen umgeben würden. Wenn man genau hinschaut, entdeckt man auf Schritt und Tritt spannende Dinge. Aber wer tut das schon? Die Weltenuhr tickt immer schneller und so werden Dinge immer wichtiger, die uns verweilen lassen und den Blick auf das Besondere lenken.

 

 

 

Einmal ist es das außergewöhnliche Symbol am Straßenrand was uns sensibel auf ein spezielles Angebot aufmerksam macht ohne wie in gängiger Werbepraxis lauthals zu schreien. Ein anderes Mal eine undefinierbare Großskulptur, welche weit über Wiesen und Felder unseren Blick auf sich zieht und Spaziergänger anlockt. Manchmal ist es aber auch nur ein einsam in den Bäumen hängender Bilderrahmen ohne Füllung, der uns nach dem richtigen Blickwinkel suchen lässt, um das ganz Besondere im Normalen zu entdecken. Landschaftszeichen sind immer ganz sensibel für einen genau definierten Standort und Zweck entworfen. Meist begegnen sie uns unerwartet um unsere Seele zu streicheln.

 

News