Schiffe

 

Mama schimpft, Papa ist nie da.

Auf gehts nach Amerika.

Ganz wie die Großen

als erste Europäer auf Indianer gestoßen.

Es steht doch nur Quatsch in der Enyzklopädia.

 

 

Unsere Schiffe schwimmen nicht, sie fliegen. Dabei sind es durchaus nicht immer nur fliegende Holländer, sondern auch mal eine chinesische Dschunke, eine  Hansekogge, ein Fischerboot, manchmal auch ein Schiffbrüchigenfloß oder eine Arche Noah. Die allermeisten Bestellungen in unserer Werft kommen jedoch von Piraten. Kleinen Möchtegernpiraten, genauer gesagt. Mit unseren phantasievollen Holzkähnen werden sie zu Eroberern und Entdeckern ihrer Phantasiewelten. Zumindest so lange, wie sie nur von einem Schiff träumen. Haben sie schließlich eines zur Verfügung, egal wie abenteuerlich, werden aus den waghalsigen Freibeutern meist ganz schnell brave „Bürger“.

 

 

 

Unsere Schiffe beinhalten dazu neben spannenden Kletteroptionen, viele Möglichkeiten für Rollenspiele.

Während ein abenteuerliches Schiff ein attraktiver Blickfang für Eltern ist, lockt es die Kinder sogleich an Bord. Hier finden sie vielfältige Anregungen, um täglich neue Abenteuer zu erleben. Durchaus nicht nur als Seefahrer, sondern auch Forscher, Polizist, Arzt, Verkäufer oder gar Feuerwehrmann, Kosmonaut oder Büroangestellter. All die Berufe, die sie von den Erwachsenen kennen.

 

 

Wo unsere Schiffe übers Land fahren:

 

 

Berlin Buch - Deutschland (2012)

Madrague Fischerdorf Spiellandschaft - Frankreich (2011)

Franceloc Carabouille 2011

Ein wundersames bewohnbares Schiff für "Reisen" aller Art. Außen mit Balkon zum Aussicht genießen und Innen zum wohnen und wohlfühlen. Ein rund um außergewöhnliches Wohnangebot.

 

 

 

Hilton Hotel Kids Club Adventure, Algarve (Portugal) 2007

Hilton Hotel Spielplatz
Kids Club Adventure
Hilton Hotel Portugal
Hilton Hotel Algarve
Baumhaus mit Rutsche
Hilton Kinderland
 
 
News