PYROMANUM - Turisedische Feuerwasserspiele 30. April 2013

Feuchten Augs und bibbernden Knies zittern die hosenbodennassen Klein- und Großlinge den grässlichen Walpurgis-Hexen entgegen – doch weit gefehlt! Im Jahr der Feuer-Wasser-Spiele kommt manches anders als erwartet (außer, ihr lest jetzt weiter). Nix Hexen, Nix-Hexen… Nixen sind es, die dem donnernd herbeigeschwommenen Purgiswal entsteigen. Poseidum (der turisedische Meeresgott mit der knappen Badehose) schwingt den magischen Dreizack… doch noch krötige Hexerei? Nö… Zuberkraft!

 

Natürlich kommt auch das Feuer in diesem Treffen der Elemente nicht zu kurz: Knisternde französische Klänge von La mine de rien laden zu feurigen Tänzen und spätestens das riesige Feuer auf der Walpurgiswiese verkokelt Väterchen Frost derart den Hosenboden, dass er die Beine endgültig in die Hand nimmt!

 

 

Für alle Wasserscheuen: Kein Regentropfen wird Euer Haupt berühren!

 

Die Festival Highlights finden unter der Überdachung auf dem Holzplatz statt!

 

 

Was passiert, wenn Feuer und Wasser in der gurgelnden Kehle zusammentreffen, ist eure Sache!

 

Ein Tag, an dem Groß und Klein mit allen Elementen spielen dürfen, unter anderem:

  • ab 15:00 Uhr fette Nagelburgäktschn mit rußigen Perspektiven
  • 16:00 Uhr Park-Pol-o-Neiße mit anschließender Krönumführung und Kleinblicken in die neue Dinnershow!
  • ab 18:15 Uhr Nixe Aquarella Eddinga - Kinderschminkerei
  • 18:30 Uhr feine Jonglage mit dem turisedischen Staatstheater im Holzplatz
  • 18:45 Uhr wässrige und feurige Interaktionen beim Nixenspektakel mit fetten Purgiswal und Zuberei!
  • 19:45 Uhr Turisedisches Staatstheater mit erstklassiger Hand auf Handakrobatik im Holzplatz
  • ab 20:00 Uhr Abhottum mit La Mine de Rien auf und an der Holzplatz! Mit Feuershow von den komplex geklammerten Ver(w)Irrlichtern
  • 22:30 Uhr Feuerspektakel mit dem Turiseder Staatstheater mit anschließendem Zug zur Walpurgiswiese: Tanz und Trunk und Heiterkeit
  • 23:00 Uhr Entzündung des Walpurgisfeuers mit Feuerwerk
  • 23:30 Uhr Musik von Booty Witch und Moody Bitch

 

 

Was euch erwartet...

La Mine de Rien: Gypsy Urban & Chanson moderne.

Das Bergwerk des Nichts… in eben jenem gräbt Sänger Yoshka seit über acht Jahren nach seinen Wurzeln mit zwei höchst verschiedenen Schaufeln: der scharfkantige Rostspaten zynischer Texte und die leichte Schippe lebhaft-luftiger, optimistischer, tanzlockender Klänge. Umgeben von Posaune, Klarinette, Saxophon, Bass und Schlagwerk ist die Suche das Ziel, aber nicht der Schatz. Zwischen Gypsy, New Orlean’s Swing, Altpariser Walzer, jamaikanischem Reggae und Ska geht es im ganz eigenen Stil wild hin und her: eine echte Grubengas-Explosion, die ihr in diesem Jahr ganz speziell und exklusiv und explosiv nur  auf der Großen Bühne der Kulturinsel live erleben könnt!

 

 

Die (Ver/w)Irrlichter

Feuer macht albern. Mit diesem Leitsatz brechen die "(Ver)(W)irrlichter" Rike und Robert, fröhlich mit bestehender Auftrittsästhetik. Technisch zwar anspruchsvoll, jedoch mit einem Augenzwinkern, schaffen es die beiden problemlos klassische Stilmittel mit dem Clownesquen zu verbinden. Daher erinnern ihre Darbietungen mehr an erzählendes Tanztheater, als an die tänzerischen Choreographien manch anderer Gruppen. So sind Events mit den beiden immer garantiert aktionsgeladen, interaktiv und ein großer Spaß für die gesamte Familie. 

Die explosiven französischen Grubenvögel bleiben dem nächtlichen Walpurgisfeuer fern (ach – all das Licht nach langen Jahren unter Tage!) – dafür greifen die Insulaner selbst zum Instrument. Booty Witch & Moody Bitch reiten ihre Gitarren besengleich und brauen einen Kessel Buntes aus akustischer Lagerfeuerromantik gepaart mit Improschranz. Anschließend heftiges Popowacklum zur Silberscheibe!

Eintrittspreise zum PYROMANUM - Turisedische Feuerwasserspiele

Es gelten ab 16:00 Uhr folgende Preise:

Erwachsene: 14,00 €

Kind (4-14 Jahre): 5,00 €

 

Sonderbonus für Tagesgäste beim Pyromanum:

Habt Ihr bereits eine Tageskarte für den 30. April 2013 gelöst, erhaltet Ihr die Eintrittskarten für das PYROMANUM für 5,00 € p.P.

Schlafen zum Pyromanum

Wer am Abend nicht mehr nach Hause fahren möchte, kann gleich bei uns schlafen! Entweder ihr packt Euer Zelt ein und baut es auf der Walpurgiswiese auf (natürlich sind auch da sanitäre Anlagen vorhanden) oder ihr gönnt Euch eine Abenteuernacht in wipfliger Höhe oder unter der Erde. Weitere Infos zu unseren Abenteuernächten findet ihr hier -->>

 

Habt ihr eine Abenteuernacht mit Abenteuerpass gebucht, erhaltet Ihr einen Pyromanumsonderpreis von 5,00 € por Person.

 

 

Das ist doch die KRÖNUNG!

Wer länger bleiben will, der harre aus. Am 03. Mai lockt die Premiere unser neuen Show "Bockskampf im Ehering" im KRÖNUM - THEATER ZUM ESSEN! Atemberaubende Künstler und Artisten werden von einem 5-Gänge-Menü inklusive Geheimgang begleitet und lassen Eure Bauchmuskeln vor Lachen wippen!

Für mehr Informationen und Buchungsmöglichkeiten bitte hier entlang...

 

 







News