Künstlerische Holzgestaltung BergmannKrönumTouristische Ziele in der UmgebungBaumhaushotel & AbenteuernächteFreizeitparkFolklorum & FesteTurisedeMessenGäste-Guests-Gość Book Künstlerische Holzgestaltung BergmannKrönumTouristische Ziele in der UmgebungBaumhaushotel & AbenteuernächteFreizeitparkFolklorum & FesteTurisedeMessenGäste-Guests-Gość Book Künstlerische Holzgestaltung BergmannKrönumTouristische Ziele in der UmgebungBaumhaushotel & AbenteuernächteFreizeitparkFolklorum & FesteTurisedeMessenGäste-Guests-Gość Book
Sie befinden sich hier:kulturinsel.de>>Krönum>>Das Künstlerteam
Das Künstlerteam

Krönums - Künstler 2011

Im neu errichteten KRÖNUM der Kulturinsel Einsiedel offeriert sich mit besonderem Vergnügen der kreative Zusammenschluss von vier Künstlern zu einem Spektakel der besonderen Art. Erleben Sie zu sieben Gängen die Wahl und Krönung des neuen Königs von Turisede. Die internationalen Clowns und Artisten präsentieren einen Sharivari aus Weltklasse Artistik, Clownereien und Improvisation.


DIE KÖNIGSMACHER VON TURISEDE

Der Zeremonienmeister - Nikolay Georgiev Kanev

 

 

Er ist der Leiter des harten Kampfes der Anwärter

 

um den heißbegehrten Thron von Turisede.

 

Viel Humor, Witz und Charme begleiten die Zuschauer durch

 

das Programm bis letztendlich der rechtmäßige Thronfolger

 

durch den Rat der Ältesten gewählt wird. 

 

 

Sein Motto:

 

Ein Tag ohne Lächeln

ist ein verlorener Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Scherzmeister - Veselin Petkov Marinov

 

 

 

 

Viel Scherz - kein Schmerz...

 

so sollte es immer sein!

Es ist die Aufgabe des Scherzmeisters

über jeden Unfug Wache zu halten und

das macht er mit großem Leichtsinn ...

aber keine Angst der Zeremonienmeister

hat auch sein Auge drauf. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Hampelmeister - Matthias Buhrow

Ein Hampelmeister spielt mit allem, was ihm in die Hände fällt, munter drauf los. Seien es Leuchtkugeln, Hühner, Keulen oder Messer - Hampi schreckt vor nichts zurück und verzaubert auf seine ganz eigene Art die Leute.

 

... ist mit Leib und Seele Vollzeitjongleur.

Er fing erst mit seinem Zivildienst in Bolivien an,

sich für die Zirkuskünste zu interessieren.

Nun 5 Jahre später, beuchte er eine Artistenschule und

bezeichnet er sich selbst als süchtig.

 

"Das schöne am Jonglieren ist

es kann schief gehen,

es bringt Rhythmus und Kontakte,

konzentration und Entspannung

im selben Moment."

 

Kurz: Es zeichnet sein Leben, unvorhersehbar mit einer schönen Illusion von Kontrolle.

 

 

 

 

 

 

 

   

Elfe Fiona

 

 

Die Elfe Fiona bezaubert die Bewohner Turisedes

nicht nur durch ihren Glitzer ihrer Flügel,

sondern auch durch ihre anmutigen Kunststücke in der Luft -

da stockt so manchen Beobachter der Atem. 

 

Mit einer Prise Glück können sie Fiona auch in Gestalt eines

geheimnisvollen Waldwesens entdecken.

Carmen Raffaela Küster - "la trapezista" - verbiegt sich wirklich,

um mit Höchstleistungen die Zuschauer zu beflügeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 







News